*

Die Wurzeln der GBU AG leigen in der alten PFI (Parkettfabrik Interlaken)Die Wurzeln

Die Wurzeln der GBU gründen in der im Jahre 1850 ins Leben gerufene PFI (Parkett Fabrik AG Interlaken).

Sie dürfte eine der ältesten Generalbauunternehmungen sein, denn unter der Bezeichnung Chalet- & Parkettfabrik erstellte sie sozusagen seit Beginn schlüsselfertige Bauten.

Die GBU baute in den vergangenen Jahren in Zusammenarbeit mit verschiedenen Architekten und Ingenieuren Hotelbauten, Gewerbebauten, Industrieanlagen, Hallenbäder, Wohnbauten und Elementbauten jeder Art.

Ein wichtiges Spezialgebiet der GBU sind Aktivitäten im Renovations- und Umbausektor.

Mehr Infos, Zusammenhänge und Wissenswertes
 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail